Die vergangene Medenrunde war wegen der Pandemie sehr spannend. Lange wussten wir nicht, ob und unter welchen Rahmenbedingungen wir antreten können.  Die Mannschaften durften kurzfristig zurücktreten und kein Team konnte absteigen. Das wird in 2021 anders geregelt (Rückzug möglich, jedoch mit automatischem Abstieg).
 
Unser Ziel ist der Klassenerhalt - aber das wird immer schwerer durch die starke Konkurrenz von großen Vereinen im Rhein-Main-Gebiet. 
Die Stammmannschaft wird sein: Anita Kopp, Tina Sterner, Nina Finn, Nena Selimic und Heike Munro. Leider ist Karin Drobot dieses Jahr verletzt und kann voraussichtlich nicht antreten.
Schweren Herzens mussten wir unser Trainingslager im Tannenhof/Allgäu aufgrund des Lockdowns stornieren.
 

Wir freuen uns trotz aller Widrigkeiten auf eine entspannte, verletzungsfreie Saison!

 

Kommentare

Hier können Sie Kommentare zur Nachricht lesen

Sie können Kommentare lesen, wenn sie sich einloggen.

 Login