Das Wetter spielte mit

Das Wetter spielte mit und so konnten wir das  Jubiläumsjahr sportlich auf den Außenplätzen am 1.10 mit einem Einzel-Turnier beenden.

Die Damen erklärten sich einverstanden in einer gemeinsamen Runde mitzuspielen und es ergab sich nach der ersten Spielrunde ein Achterfeld für die Haupt- und ein Viererfeld für die Nebenrunde. Alle Platzierungen wurden ausgespielt.

Das Endspiel der Nebenrunde gewann Thomas Rummel gegen Nina Woita.

In der Hauptrunde setzte sich im Halbfinale Chris Lockl gegen Jochen Hardt und Niki Wehner gegen Welf Melchert durch. Platz 3 sicherte sich dann Jochen gegen Welf.

Zahlreiche Zuschauer schauten  dem attraktiven Endspiel zu. Hier besiegte Chris in einem spannenden Match Niki.

Den Siegern und Platzierten herzlichen Glückwunsch!

 

Vielen Dank für eure Teilnahme.

Kommentare

Hier können Sie Kommentare zur Nachricht lesen

Sie können Kommentare lesen, wenn sie sich einloggen.

 Login